· 

Keine bedarfsgerechte Homeschooling-Ausstattung für Leistungsempfangende

Der Kriestag lehnt mit den Stimme von CDU, SPD, FDP, Bauern und BVB einen Antrag der Fraktion DieLinke/DiePARTEI ab, der eine bedarfsgerechte EDV-Ausstattung von Leistungsempfangenden forderte. Statt bisher 350€ sollten zukünftig 650€ für EDV-Endgeräte und deren technische Umgebung vom Jobcenter gezahlt werden. Die Ablehnung des Antrags führt dazu, daß Kinder aus finanzschwachen Haushalten nicht auf Augenhöhe mit anderen Schülern am Homeschooling teilnehmen können.