· 

Ja aber nein aber ja aber nein: Bibliothek oder Unterricht?

In der heutigen Einwohnerfragestunde des Sozialausschusses in DD, kam es zu vielen Fragezeichen in den Gesichtern der Anwesenden. Die Bürgerin Lampe stellte die Frage danach, ob das Schulgebäude für die Bib nun tatsächlich vom Tisch sei. Der Ausschussvorsitzende und der Herr Bürgermeister konnten sich jedoch nicht erinnern, daß die Gemeindevertretung sich dazu geäußert hätte und das Schulgebäude im Zentrum der Stadt als neue Herberge für die Bibliothek vom Tisch sei. Ganz im Gegenteil: Es wurde geleugnet, dass es Videoaufnahmen von einer Kundgebung aus dem letzten Jahr gibt, in denen Richter neben Böttcher (zurückgetretener GV-Vorsitzender) stand, als die Aussage fiel. Und wenn es die Aussage gegeben hätte, dann hätte Böttcher sie als Privatperson und nicht als Gemeindervertretungsvorsitzender getätigt, so der feine Herr Bürgermeister. (Quelle: A. Lampe)