· 

Ostbote TV geht an den Start

Immer mehr Kommunalparlamente verlegen ihre Sitzungen in die Welt des Internets. Interessierte Bürger können so vom heimischen Sofa aus den Politikern von nebenan bei der "Arbeit" zusehen. Der Ostbote möchte dabei helfen, dass diese Angebote von einer breiteren Öffentlichkeit genutzt werden und bietet eine Übersicht der kommenden Termine und Links zu den einzlenen Live-Strems der Sitzungen.

 

zum Ostboten TV